logo

KBKV

FRBC

Koninklijk Belgisch Kano Verbond

Fédération Royale Belge de Canoë

Home Pegel Flusse geoffenet im winter Winter derogrationsflusse Abfahrtbericht senden Site in het nederlands Site en français

Nous vous annonçons que suite à des problèmes juridiques , Madame la Ministre de l'environnement de Wallonie à été obligée de procéder à l'annulation de son arrêté ministériel de dérogation.
Dès lors nous ne pouvons plus naviguer sur ces rivières mais uniquement sur celles reprises dans l'arrêté du gouvernement wallon du 31 mars 2009 (ceux de la liste 1A, 1B et 1C).
Nous allons déposer rapidement une nouvelle demande de dérogation.

JP Crohin & Herman Struyf

Zugänglichkeit der "derogations" Flüsse

Die Flüße in folgender Liste sind in der Zeit von 01/10 bis 15/03 täglich von Sonnenaufgang bis Sonnenuntergang zugänglich, wenn der Wasserstand mindestens das gesetzlich vorgeschriebene Minimum auf der vorgegebenen Skala erreicht.
Bitte beachten Sie, daß den Zugang zu diesen Flüßen reserviert ist für Paddler im besitz einer Lizenz (oder Mitgliedskarte) vom Belgischen Kanuverein. Die Schiffe sollen mit den Aufkleber des Belgischen Kanuvereins ausgestattet sein.

Die Paddler müssen immer die Mitgliedskarte oder Lizenz vorführen können, als Beweis der mitgliedschaft an die Födoration und mindestens 1 Person der Gruppe muß den Dérogationstext (in Fransösischer Sprache) mittragen. Weitere information is zu bekommen bei Herman Struyf per E-mail auf riv-wal@kbkv.be

Es ist obligatorisch nach jedem Abfahrt ein bericht zu senden über die Schaltfläche 'Abfahrtbericht Senden' oben rechts auf dieser Seite.

Alle Flüsse von die liste 1A, 1B und 1C können befahren werven, sobald das Wasser steigt über den angegebenen (mindest)Pegel. Ein- und Ausstiegsstellen sind zu beachten. Überprüfen sie diese Stellen und Pegelstand hier

Im Moment sind keine Flüsse erlaubt


© Piet Coussens 2015  

Copyright © 2021 KBKV vzw - FRBC asbl
URL: http://www.kbkv.be/riv-wal/derog/lijstD.php

Reaktion auf:webmaster@kbkv.be